16. und 17. September 2017,  jeweils von 10 bis 18 Uhr,

Ravensberger Park, Bielefeld

 

Der Markt mit Ein- und Ausblicken rund
um die Themen Garn, Wolle und Stoff.

 

Alles über Materialien, Techniken und Handwerkskunst: zum Anfassen, zum Einkaufen
und zum Ausprobieren in vielen verschiedenen Workshops.

Jetzt Tickets kaufen ...

Markt für Spinnräder, Webrahmen und - stühle

Vielleicht habt ihr zuhause ein schönes älteres oder neueres Spinnrad oder einen Webstuhl stehen, den ihr nicht mehr benutzt. Und vielleicht wäre genau euer Schätzchen für jemand anderen genau das zum Glücklichwerden. Wir bieten euch den Raum damit Angebot und Nachfrage sich treffen kann.

Bitte bringt die Infos, die ihr für euer Angebot habt zusammen mit der Preisvorstellung zu Papier.

Spinnen und Weben

Beobachte, wie uraltes Handwerk wieder zum Leben erwacht. Wie Garn mit Spinnrädern oder sogar Handspindeln entsteht. Wie feine Stoffe auf Webrahmen langsam Gestalt annehmen. Schau den Ausstellern bei ihrer Kunstfertigkeit über die Schulter. Du kannst die Erzeugnisse kaufen oder dich in einem der vielen Workshops sogar selber daran versuchen.

Workshops

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag werden viele verschiedene Workshops angeboten. Du kannst zum Beispiel selbst deine Fähigkeiten an einem echten Spinnrad ausprobieren. Mehr lesen ...

Modernes Kunsthandwerk

Was »Bielefeld spinnt« bietet, geht weit über die nützlichen und praktischen Dinge hinaus. Viele Verkaufsstände erweitern das Angebot um Kunst und Schmuck aus Wolle, Filz und Stoff.

 

Die Poststelle

Zuviel eingekauft, um es nach Hause zu tragen? An der Poststelle kannst Du all Deine Einkäufe gegen eine Gebühr mit der Post zu Dir nach Hause schicken. Paketscheine und Verpackungsmaterial liegen für Dich bereit.

Einkaufen

Aussteller und Händler bieten Waren rund um die Themen Spinnen, Weben, Stricken, Häkeln und mehr an. Du kannst auf dem Markt nach Herzenslust schlendern, stöbern und einkaufen.

Alte Handwerkskunst

Während Spinnen, Weben, Stricken und Häkeln weithin bekannt sind, gibt es auch weniger bekannte und zum Teil weitaus ältere Methoden der Verarbeitung von Garn und Faden. Sieh zu, wie beim Brettchenweben oder Nadelbinden Stoffe entstehen.

Zeig uns, was Du machst ...

Bring Dein selbst gemachtes Lieblingsstück mit. Egal ob gewebt, gesponnen, gestrickt oder genäht! Wir zeigen alle Stücke in einer großen Ausstellung. Jeden Tag können die Besucher des Marktes die schönsten Stücke auswählen. Die Gewinner bekommen einen kleinen Preis.

 

... wir zeigen es allen

Jeden Tag wird es eine Modenschau geben, auf der alle mitgebrachten Stücke nochmal präsentiert werden. Wenn du möchtest, kannst Du dabei dein eigenes Model auf dem Laufsteg sein. Außerdem werden bei jeder Modenschau die Stücke des Designers  Kieran Foley gezeigt.

Kartenvorverkauf

Du kannst Deine Eintrittskarten im Vorverkauf bestellen,  sie liegen dann ab dem 15. September um 17.00 Uhr am Veranstaltungsort für Dich bereit. An den Veranstaltungstagen kannst du die Karten eine Stunde vor Beginn abholen.

Jetzt Tickets kaufen ...

Neuigkeiten

 

■ 18. August 2017

 Randi Hörners “Fair Isle” Workshop war schon ausgebucht. Sie hat sich bereitschlagen lassen und noch 2 zusätzliche Plätze bereitgestellt. Einer davon ist schon besetzt. Also ist noch ein letzter verfügbar.

 

■ 9. August 2017

Wir geben euch die Möglichkeit gebrauchte Spinnräder und Webrahmen - und webstühle anzubieten und zu kaufen

 

■ 6. August 2017

Auf der Homepage wurden die Aussteller aktualisiert.

 

■ 3. Juli 2017

Zeig uns, was Du machst! Lies hier

auf der Startseite alles über die Ausstellung für selbst gemachte Stücke.

 

■ 30. Juni 2017

In den Workshops gibt es noch freie Plätze.

 

■ 3. Mai 2017

Am Freitag, dem 5. Mai beginnt der Kartenvorverkauf um etwa 18:00 Uhr.

 

■ 30. März 2017

Auf der Homepage wurden die Aussteller aktualisiert. Außerdem findest Du jetzt viele interessante Workshop-Angebote.

 

■ 6. November 2016

Ab heute stehen auf der Homepage Anmeldeformulare für Standbetreiber und Workshop-Anbieter zum Download bereit.

 

■ 30. Oktober 2016

Die Homepage geht online!

Bielefeld spinnt 2017